Sebastian Brehm

Zur Person



Geboren bin ich am 18.10.1971 in Nürnberg. Hier bin ich auch aufgewachsen. 
Nach meinem Studium zum Diplom-Kaufmann an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen/Nürnberg schloss sich unmittelbar meine Ausbildung zum Steuerberater an. Nach deren Abschluss im Jahre 2002 stieg ich in der Steuerkanzlei meines Vaters Peter Brehm ein, die ich inzwischen in der dritten Generation mit etwa 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern führen darf.
 
Da ich schon in jungen Jahren fühlte, das gesellschaftliche Leben aktiv mitgestalten zu wollen, trat ich bereits im Jahre 1988, mit 16 Jahren, in die Schüler-Union sowie in die Junge Union ein. Von 1998 bis 2004 war ich Vorsitzender der Jungen Union - Bezirksverband  Nürnberg/Fürth/Schwabach.
 
Dem Stadtrat der Stadt Nürnberg gehörte ich von 2002 bis 2018 an und war dort ab 2009 Fraktionsvorsitzender der CSU-Fraktion. Hier konnte ich, insbesondere durch meine Kompetenz in Finanz- und Wirtschaftsfragen, wichtige Impulse geben.
 
Die persönlichen Begegnungen mit den Menschen, die ich sowohl im beruflichen als auch im politischen Leben habe, prägen mein Denken und Handeln. Gerne höre ich zu, wenn Probleme an mich herangetragen werden und verstehe mich als Vermittler, Lösungen herbei zu führen. Dies gilt nicht nur für die Bürgerinnen und Bürger. Auch die Nähe zu unseren Vereinen, Verbänden, Kirchen, Organisationen und Unternehmen ist mir sehr wichtig.
 
Ich bin stolz auf meine Heimatstadt Nürnberg. Nürnberg ist nach wie vor eine der schönsten Städte Europas! Das dies so bleibt, dafür setze ich mich mit meiner ganzen Kraft und Leidenschaft täglich ein.

Nach oben